Gästebuch

Hier könnt Ihr uns ein Gruß hinterlassen oder eure junge Familie verewigen. Vielen Dank im Vorraus!

26 comments on “GästebuchAdd yours →

  1. Liebe Ika,

    die Yoga-Stunden bei Dir haben sehr viel Spaß gemacht und mich zum Yoga-Fan werden lassen. Ich konnte entspannter und schmerzfreier durch die Schwangerschaft und habe viele Dinge gelernt, die mir im Kreißsaal und auch nach der Geburt sehr geholfen haben. Danke dafür!

    Viele liebe Grüße
    Stephanie

  2. Liebe Susanne,
    vielen lieben Dank für alles und die gute Begleitung in beiden Schwangerschaften.
    Ich denke ohne deine manchmal beruhigen Worte wäre ich manchmal mit der SS Diabetes verzweifelt.
    Du hast uns viele gute und hilfreiche Tipps gegeben die uns vor allem bei der 1. SS gut geholfen und vorbereitet haben.
    Man muss fast sagen das es jetzt schon komisch war goodbye zu sagen.
    Vielleicht sieht man sich ja doch noch einmal wieder. Was uns sehr freuen würde.
    Eine tolle Arbeit und eine tolle Hebamme mit Herz.
    Mach weiter so.

    Viele liebe Grüße
    Melanie & Lars
    mit Jannik und Jonas

  3. Liebe Ika,

    das Yoga bei dir hat unglaublich gut getan – hab‘ vielen lieben Dank für die entspannenden Stunden in deinem Kurs! & dank deiner Tipps für die Geburt habe ich mich im Kreißsaal schon wie ein Profi gefühlt. 😉

    Herzlichst,
    Sophie mit Anais Mathilda

  4. Liebe Ika,
    dank deiner vielen Tipps zum Loslassen konnte unsere kleine Tochter Tara schon nach sechs Stunden das Licht der Welt erblicken. Vielen Dank für deine tolle Vorbereitung auf ein so unglaubliches Ereignis wie die Geburt. Mach weiter so.
    Liebe Grüße
    Wiebke

  5. Vielen lieben Dank für die tolle Unterstützung im Wochenbett durch Susanne Kiene, die uns mit Rat und Tat zur Seite stand.
    Unsere Tochter Elisa Henrike wird durch ihre Geschwister Amelie und Marinus vollumfänglich betüddelt. Wir fühlen uns alle pudelwohl.
    Noch einen lieben Gruß an Henrike Knoth, die die Vorsorge, Geburt und Nachsorge unsere Tochter Amelie im Jahr 2011 begleitete.
    Der Zweitname von Elisa kommt nicht von ungefähr… 😉

  6. Liebe Ika,
    vielen lieben Dank für die tollen Yoga-Stunden. Vor allem das Loslassen und sich auf den großen Sessel im Hinterkopf zurückziehen hat mir sehr geholfen, da ich viel zu gern die Kontrolle über alles behalte 😉 Neben der Entspannung konnte aber auch jeder individuell an seine Grenzen gehen und sich auspowern, wenn die Tagesform es zu ließ.
    Außerdem haben die tollen Tipps zum Drehen und Wenden im Bett und zum Aufstehen meine Symphyseschmerzen deutlich gelindert.
    Hach, ich könnte so viele tolle Dinge schreiben, die ich in den drei Kursen lernen durfte! Vielleicht sei noch erwähnt, dass der Kurs auch geholfen hat Bald-Muttis aus der direkten Nachbarschaft kennenzulernen, um auch nach der Geburt Unterstützung von lieben Menschen in der gleichen Situation zu bekommen.

    Also ein großes DANKESCHÖN und ich wünsche mir einen Fortsetzungskurs für die Zeit nach der Schwangerschaft!

    Liebe Grüße und bis bald (vielleicht bei einer Fußreflexmassage?)
    Jule

  7. Liebe Marika,
    vielen Dank für die tolle Zeit in Deinen Kursen. Deine Entspannungs- und Yogaübungen haben mir sehr geholfen, mit der neuen körperlichen Situation in meiner Schwangerschaft umzugehen. Du hast mir weiteres Selbtvertrauen in meinen Körper vermitteln können. Die vier Kurse haben aus meiner Sicht einen wichtigen Beitrag geleistet, um gestärkt in die nun bevorstehende Geburt gehen zu können.

  8. Liebe Nina,

    nun ist schon der 5. Lebensmonat von Klein-I. Es wird also höchste Zeit sich hier nochmals herzlich für deine großartige Betreuung in der Schwangerschaft und nach der Geburt zu bedanken. Wir haben uns bei dir gut aufgehoben gefühlt. Keine Frage blieb unbeantwortet, alle Wunden sind verheilt, die anfänglichen Sorgen waren schnell gestillt. Danke dafür, dass deinen Beruf mit soviel Liebe und Leidenschaft ausübst!

    Grüße von M A I

  9. Liebe Nina,

    vielen Dank für deine wunderbare Unterstützung während der Schwangerschaft und im Wochenbett. Du hattest stets Antworten auf unsere zahlreichen Fragen und bei allen Unsicherheiten sofortige Lösungen parat, die uns den Start ins Eltern-Sein sehr erleichtert haben!
    Insbesondere danke ich dir für die Akupunktur, die ich ohne dich nie probiert hätte und die meine Geburt sicherlich um einiges erleichtert hat! Und auch nach der Geburt haben deine Rückenübungen mich schnell wieder fitter werden lassen und deine Hilfe beim Stillen hat die anfänglichen Schmerzen schnell gelindert.

    Eine bessere Hebamme kann ich mir nicht vorstellen und würde dich jederzeit wieder nehmen:)
    Ganz liebe Grüsse
    Olga, Karla und Peter

  10. Liebe Herdis,

    danke für die Begleitung zweier Schwangerschaften und die Geduld, die du immer mit uns hattest. Es wäre eine so schöne Zeit und wir denken immer noch oft an Dich. Du machst einen so tollen Job!!! Danke, danke, danke!!! Deine Amelie und Sven mit Mads und unserem kleinen Don Vito 😉

  11. Liebe Maya,
    an dieser Stelle nochmal vielen Dank für deine liebevolle Begleitung während der Schwangerschaft und im Wochenbett.
    Wir haben uns bei dir sehr gut aufgehoben gefühlt! Du bist nicht nur super kompetent, sondern nimmst dir auch viel Zeit für Gespräche und Beratung und hast uns immer wieder zur Ruhe und Entspannung gebracht. Das war total wertvoll! Ohne dich und deine vielen tollen Tipps, wären wir aufgeschmissen gewesen.
    Tausend Dank und weiter so!!

  12. Liebe Julia,
    Felix, Freddie und ich möchten uns herzlich für Deine liebevolle Betreuung während der letzten Monate bedanken. Egal ob beim Kennenlernen gerade der heißeste Tag des Jahres 2015 war, oder ich viel zu früh ins Krankenkaus musste und damit dann das Wochenbett mitten in die Weihnachtstage viel, oder der kurze aber heftige Wintereinbruch Deinen Besuch bei uns beschwerte, ich mit den nerven am Ende oder überglücklich war, Du warst stets mit den richtigen Worten und Deiner wunderbar ruhigen, freundlichen Art für mich/uns da.
    Du hast wertvolle Tipps und ganz viel Hilfe da gelassen. Du hast mir Mut gemacht das es bald richtig gut klappen wird mit dem Stillen – als ich kurz vorm aufgeben war. Du hast mir wieder mehr Mobilität gegeben, als Du mir das Tragetuchbinden beigebracht hast. Und Du hast mir mehr Schlaf gegeben, als Du erklärtest es sei jetzt an der Zeit nachts im Liegen zu stillen.
    Aber der beste Eindruck war immer dieser: Es war für uns nie so, also ob jemand Fremdes im Haus war… Vielen Dank für alles!
    Deine Steffi

  13. Auch beim Dritten ist alles wieder NEU, aber genauso schön.
    Wir sind so dankbar, dass uns Juliana die halbe Schwangerschaft und auch im Wochenbett begleitet hat. Man könnte denken, beim dritten Kind weiß man doch schon alles, aber NEIN….das ist es nicht immer. Nicht das Wissen fehlt! Man wird mit jedem weiteren Kind ängstlicher und achtsamer, da man einfach weiß, wieviel ein kleines Leben wert ist. Und genau in dieser Phase hat mich Juliana mit Ihrer einfühlsamen Art sehr gut getan. Vielen Dank dafür.
    Alles Liebe und Gute auch für deine kleine Familie
    wünscht Franzi und Ben
    mit Finn, Jona und Ture

  14. Einen gaaanz lieben Gruß an unsere liebste und beste Hebamme Susanne aus dem fernen Duderstadt!
    Wir denken noch immer sehr gern zurück, an das Jahr 2007, als Erik es zur schnellsten Geburtshaus Geburt gebracht hat. Oder an den Schneesturm „Daisy“ 2010, als du dich durch Eis und Schnee durchgekämpft hast und Fiona doch glatt kurz vor deinem Eintreffen im heimischen Schlafzimmer zur Welt kam. Aber ich erinnere mich auch an unseren letzten Nachsorgetermin. Traurig war ich, sehr sogar, denn diesmal war der Abschied wohl für immer. Du warst nicht nur Hebamme, sondern auch Freundin und ein wichtiger Mensch für uns. Und auch wenn du nun viele KM von uns entfernt wohnst, so würde ich mich freuen, wenn man sich dennoch irgendwann irgendwo noch einmal wieder sieht.
    Wir hoffen jedenfalls, dass es dir gut geht und wünschen dir noch viele tolle Eltern und kleine Wunderwesen!
    LG, Inga & Christian mit Lena, Marina, Erik & Fiona

    PS: diesmal hat es mit dem Stillen übrigens volle 2 Jahre wunderbar geklappt! Dafür nochmal Danke 🙂

  15. Liebe Merve,

    wir wollten uns nachträglich für Deine großartige Hilfe während der schwierigen Anfangszeit mit unserem neugeborenen Sohn bedanken. Ohne Deinen herzlichen Beistand und Deine tatkräftige Unterstützung bei allen möglichen Problemen hätten wir diese nicht meistern und insbesondere würde ich unseren Sohn heute nicht stillen können. Wir reden heute noch gerne über Deine Besuche, die von Wärme und Herzlichkeit durchdrungen waren.

    Liebe Grüße

    Eva und Kurtulus

  16. Liebe Nina,

    vielen Dank für die tolle Betreuung nach Antons Geburt! Wir haben deine konkreten Tips und deine entspannte, zuverlässige und liebevolle Art immer sehr zu schätzen gewusst.

    Beste Grüße
    Anton, Mareike und Jan

  17. Ein großes Dankeschön an Juliana, die mich als Hebamme im Wochenbett betreut hat.
    Sie ist spontan eingesprungen, als ich mich von meiner „alten Hebamme getrennt habe“ und stand mir immer mit Rat und Tat zur Seite.
    Tausend Dank dafür… An dieser Stelle alles Gute für dich beruflich und privat.

  18. Liebes Hebammen-Team,

    ihr seid großartig, weiter so. Top in Vorsorge und Nachsorge. Hebammen mit Herz! Wir haben uns toll aufgehoben und begleitet gefühlt, auch später in den Kursen. Mein besonderes Dankeschön geht an Herdis Kley!!! Besser hätte es nicht sein können.

  19. Toll, dass ihr weiter macht! Zwei Schwangerschaften, zwei Mal wunderbar begleitet worden von Maya als Hebamme, aber auch vom Team drumherum. Sei es zur Akupunktur vor der Entbindung oder dem Rückbildungskurs danach – ich denke, die Schwangerschaften wären ohne euch alle beide Male nicht so entspannt gewesen! Ich wünsche euch also für den gemeinsamen Neuanfang alles Liebe und Gute! Und wer weiß – vielleicht brauche ich euch später noch für Nr. 3 … 😉

  20. Wir danken Juliana für die tolle Betreuung in der Schwangerschaft und im Wochenbett. Bei ihr konnten wir alle Fragen und Zweifel loswerden. Und Lisa fühlte sich auch wohl :-).

    Alles Gute für den Start der neuen Hebammenpraxis. Schön, dass ihr weitermacht.

  21. Ich freu mich auch, dass ihr weitermacht! 🙂 Ich bin sehr froh, wieder von Maya betreut zu werden/betreut worden zu sein, die auch schon die Schwangerschaft und das Wochenbett meines Großen begleitet hat! Wie schön, dass es Euch Hebammen gibt und ihr uns Frauen (…Familien und Kindern… 🙂 mit Rat, Tat, einem offenen Ohr und viel Zeit&Geduld begleitet….und immer wieder nachdrücklich darauf „stupst“, in unsere Kraft zu vertrauen und auf unsere Intuition zu hören (…und auch mal widerborstig auf unserer Meinung zu beharren…. 😉 !

    …und das Yoga bei Ika Stöckler ist auch super! :))

    Allerbeste Grüße,
    M

  22. Ob Zwillinge, Einlinge, Jungs oder Mädchen, bei der Hebammerei seid ihr in den besten Händen.
    Meine erste und dritte Vor- und Nachsorge wurde von Nina Hauser betreut, die zweite von Juliana Unkel.
    Wir haben uns bei beiden super aufgehoben gefühlt. Sensibel, verlässlich super nett und freundlich und für alle Fragen und Sorgen ein offenes Ohr.

    Wir wünschen euch einen guten Start und ein großes Dankeschön an Nina und Juliana.

  23. Hallöchen 🙂
    Herdis hat uns 2013 nach der Geburt unserer Tochter, und 2014 nach der Geburt unseres Sohnes geholfen.
    Es war toll sie an unserer Seite zu wissen und durch ihre Worte bestärkt zu werden. Wir hatten das Glück, dass wir nach der Geburt keine Probleme hatten, doch es war toll, dass Herdis jeden Tag da war und sie sagen zu hören: Ihr macht das super, weiter so. Es ist alles bestens. 🙂
    Außerdem konnte ich sie jederzeit Dinge fragen und bekam stets eine Antwort. Ich würde jederzeit wieder Herdis anrufen, wenn ich sie wieder brauchen würde.
    Auch die Ruckbildungskurse (2013 bei Herdis und 2014 bei Maya) waren toll:)
    Wir wünschen euch alles Gute für eure Praxis. Lg, Elli

  24. Liebe Juliana vor 5,5 Jahren hast Du uns im Wochenbett betreut mit unserem Bennet Maximilian!
    Danke dafür!
    Lg Ina Lange

  25. Unsere Hebamme aus dem Team der Hebammerei Hannover war Juliana Unkel. Wir können von einer stets tollen Betreuung berichten und möchten mit diesen Worten einfach „Danke sagen“. Schon in der Schwangerschaft war Juliana immer für uns da. Hat unsere Fragen beantwortet, Beschwerden gelindert und viele Ängste und Unsicherheiten genommen. So konnten wir entspannt dem Geburtstermin entgegen blicken und erlebten dank der guten Vorbereitung eine angstfreie Geburt. Auch danach half uns Juliana im Wochenbett und bei der Betreuung unserer kleinen Maus. Sie nahm uns auch hier die Unsicherheit beim Wickeln, Stillen und Pflegen unseres Schatzes, so dass wir die erste Zeit sehr genießen konnten. DANKE Juliana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.